PIRATEN rufen zum Widerstand auf: Antidemokraten und Nationalisten sind nicht erwünscht

(Darmstadt/Darmstadt-Dieburg) Erneut ist es der NPD gelungen, einem Verbotsantrag zu trotzen: Sie wird entgegen dem erklärten Willen der Politiker und Bürger in Darmstadt am Freitag, dem 03.08., eine Kundgebung durchführen. Um zu zeigen, dass die NPD nicht willkommen ist, halten die PIRATEN Darmstadt/Darmstadt-Dieburg morgen ab 10:00 Uhr einen Infostand am Ludwigsplatz ab, an dem sich Mandatsträger sowohl aus der Stadt als auch aus dem Landkreis beteiligen werden. »Als Bürger in Darmstadt ist es notwendig, klar Position zu beziehen«, so Björn Semrau, Vorsitzender der PIRATEN Darmstadt/Darmstadt-Dieburg. »Daher rufen wir gemeinsam mit allen demokratischen Organisationen und Parteien dazu auf, morgen friedlich gegen rassistisches und nationalistisches Gedankengut Flagge zu zeigen. Wir wollen den Menschen zeigen, dass es demokratische und weltoffene Alternativen zu den menschenverachtenden Parolen der NPD und ihrer Sympathisanten gibt.«

»Die Entscheidung der Stadt Darmstadt, ein Verbot der Demonstration zu betreiben und den Rechtsweg zu bestreiten, war vorbildlich«, so Norbert Rücker, Abgeordneter im Kreistag Darmstadt-Dieburg. »Die NPD mag vor Gericht gesiegt haben, doch in Darmstadt gibt es keinen Platz für rechtes Gedankengut. Es muss jedem klar werden, dass menschenverachtende Ideologien in unserer Gesellschaft nichts zu suchen haben.« Die PIRATEN fordern alle Bürger auf, sich friedlich am Protest zu beteiligen. ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Verantwortlich für den Inhalt dieser Pressemitteilung: Kreispressestelle der Piratenpartei Darmstadt / Darmstadt-Dieburg ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Kreispressestelle: Pressesprecher: Ruben Bridgewater Mobil: 0162 / 971 98 96 E-Mail: presse@piratenpartei-darmstadt.de ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Bilder der Demonstration »Darmstadt gegen Rechts«: http://www.flickr.com/photos/joachim_s_mueller/6843844330/ Alle Bilder unter CC-BY-SA von Joachim S. Müller (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/de/legalcode) ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------